Willkommen

Europatag
eTwinning
LiGa

auf der Webseite der Kreuzschule - Sekundarschule der Gemeinde Heek.

Mit Beginn des Schuljahres 2014/15 ist die Kreuzschule Heek eine neue Schulform der Sekundarstufe I. Die Kreuzschule ist also eine Schule der Jahrgänge 5 bis 10 für alle Mädchen und Jungen, die in der Gemeinde Heek und Umgebung leben.

00:00
00:00

Ankündigungen

  • Alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 9d sind am Montag im BIZ.


    Vorlesewettbewerb der 6. Jahrgang am 14.12.2016 in der 4. Stunde.

    Der Schulsieger wird unter den Klassensiegern ermittelt! Wir wünschen viel Erfolg!


    Nächste SV-Sitzung am kommenden Freitag in der vierten Stunde!


    Morgen Abend findet der Leseabend des Jahrgang 5 statt.

  • Anmeldung für die Klasse 5 zum Schuljahr 2017/18


    03.02.2017 (Fr.)
    06.02.2017 (Mo.)
    07.02.2017 (Di.)
    08.02.2017 (Mi.)
    09.02.2017 (Do.)

    11:30 Uhr - 16:00 Uhr
    08:30 Uhr - 18:00 Uhr
    08:30 Uhr - 13:00 Uhr
    08:30 Uhr - 13:00 Uhr
    08:30 Uhr - 18:00 Uhr


    Samstag, 14.01.2017 findet der jährliche "Tag der offenen Tür" an der Kreuzschule statt.

    Von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr können sich alle Besucher bei einem bunten Programm über die Sekundarschule informieren. Durch den Blick hinter die Kulissen erfahren Sie Wichtiges zur Schulform Sekundarschule. Mit zahlreichen Ausstellungen und Präsentationen werden Schülerinnen und Schüler das Schulleben an der Kreuzschule vorstellen. Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt.

Kalender

Stundenplan

Der aktuelle Stundenplan wird über den Button „Stundenplan“ aufgerufen. Die Eingaben der Vertretungseinheiten sind nur Tageswerte und deshalb nicht bindend. Denn, ergeben sich Änderungen am Morgen oder im laufenden Schulbetrieb, so werden diese zunächst auf der Anzeige des Vertretungsplans auf dem Schulhof sichtbar und nur diese sind für den Tagesverlauf relevant. Für die Ausgabe des Stundenplans ist nur die Klasse auszuwählen. Eine Eingabe eines Benutzers ist nur für Lehr- und Verwaltungskräfte vorgesehen.

Vertretungsplan

Busfahrplan

Aktuelle Busfahrpläne finden Sie in diesem Bereich. Bitte benachrichtigen Sie uns über mögliche Änderungen im Streckenverlauf, die vom vorgeschriebenen Schulweg abweichen. Wir nehmen alsdann Kontakt mit dem entsprechenden Busunternehmen auf.

Galerie

Nachrichten

  • Eintauchen in die Welt der Bücher - Ein gelungener Leseabend für die 5. Klassen der Kreuzschule -

    Am vergangenen Mittwochabend brannte in einigen Klassenräumen noch Licht. Grund dafür war der Leseabend für die 5. Klassen. Nach vielen positiven Rückmeldungen der Schüler vom vorherigen Leseabend entschlossen sich Frau Burbaum und Frau Wilkes, diese Veranstaltung auch dieses Jahr wieder stattfinden zu lassen. Bereits gegen Nachmittag dekorierten die beiden Lehrkräfte die Klassenräume mit Kerzen, dezenten Lichtern, Decken und Matratzen, um eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen.
    Am frühen Abend fanden sich dann fast 90 Schüler schwer bepackt mit Kissen und Schlafsäcken in die Kreuzschule ein. Nachdem sich die Kinder in der Mensa mit Pizza gestärkt hatten, ging es in die verschiedenen Vorleseräume, in denen die Dekoration ihre Wirkung nicht verfehlte. So machten es sich die Schüler schnell auf ihren Matratzen gemütlich und kuschelten sich in ihre Schlafsäcke und Decken. Die Klassenlehrer lasen ihnen aus verschiedenen Büchern vor. Diese reichten von zauberhaften Märchen über spannende Abenteuer- bis hin zu Weihnachtsgeschichten. Für jeden war etwas dabei. Als die Kinder dann gegen 21 Uhr abgeholt wurden, stand eines fest: Es war ein toller Abend, der viel zu schnell vorüberging.

  • Volles Haus in der Kreuzschule
    Elterninformationsabend an der Kreuzschule in Heek ein voller Erfolg……
    Die diesjährige Einladung zur Informationsveranstaltung am 29.11.2016 in die Kreuzschule wurde von zahlreichen Eltern aus Heek und den umliegenden Gemeinden angenommen. In der zweistündigen Veranstaltung stellten Mitglieder des Kollegiums den fast 100 Eltern die Kreuzschule und ihre Bildungs-, Lern- und Erziehungskonzepte vor. Den Anwesenden wurden u.a. die vielfältigen Unterrichtsangebote erläutert, aus denen immer wieder ersichtlich wurde, dass die Kreuzschule eine Schule für alle Kinder ist und sie entsprechend ihres Potenzials sowohl auf die Berufswelt am Ende der Klasse 10 als auch auf den Übergang in die Oberstufe einer weiterführenden Schule vorbereitet. Hierbei arbeitet die Schule u.a. mit der Agentur für Arbeit und zahlreichen Firmen und Betrieben der Umgebung zusammen. Schüler, die am Ende der Sekundarschulzeit die Fachoberschulreife mit Qualifikation erreichen, haben die Möglichkeit nach der Klasse 10 in die Oberstufe der weiterführenden Schulen wechseln, da eine feste Kooperation mit der gymnasialen Oberstufe des AHGs, der Gesamtschule und des Berufskollegs Ahaus existiert. Das große Interesse der anwesenden Eltern spiegelte sich in den vielen Nachfragen bezüglich der Schulform Sekundarschule wider. Zur Beantwortung dieser Fragen standen neben den Lehrern auch Eltern aktueller Kreuzschüler bereit. Der Abend wurde sowohl von den Eltern als auch von den Organisatoren als gelungene Veranstaltung empfunden. Hieran hatte nicht zuletzt auch wieder das Mensateam mit seinen vorbereiteten Köstlichkeiten, die von Schülern der Klasse 10e gereicht wurden, seinen Anteil.
    Alle Eltern und Erziehungsberechtigten, die sich ein noch umfassenderes Bild von der Kreuzschule machen möchten, laden wir schon jetzt herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am 14.01.2017 von 10.00 – 13.00 Uhr ein.

  • Nistkästen aufhängen mit der Klasse 5e. „Wohnraum schaffen für das Frühjahr 2017“! So könnte das Motto lauten unter dem die Klasse 5e am 17.11.2016 gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer Herrn Behrendt und dem Hausmeister der Kreuzschule, Herrn Leusbrock, 8 Nistkästen entlang des Bahndamms an ausgewählten Bäumen platziert hat. Hierzu wurde kurzerhand der NW-Unterricht am Donnerstagnachmittag vom Klassenraum in den Außenbereich verlagert. Die Klasse 5e, begeistert von der Idee, schulterte in Windeseile eine lange Leiter, belud die bereitstehende Schubkarre mit den Nistkästen und allen erforderlichen Materialien und machte sich voller Tatendrang auf den Weg zum Bahndamm, um die Nistkästen ihren Bestimmungsorten zuzuführen. Entlang des Damms wurden die Nistkästen von Herrn Leusbrock an verschiedenen Bäumen in sicherer Höhe aufgehängt. Dabei unterstützten ihn die Kinder tatkräftig vom Boden aus, indem sie gemeinsam mit ihren Begleitern die Bäume auswählten, die Nistkästen und das Befestigungsmaterial reichten und zusammen mit ihrem Klassenlehrer die Leiter sicherten. So verflog die Unterrichtszeit und nun hoffen alle Beteiligten, dass sich die Vögel im nächsten Frühjahr nicht verfliegen und ihre neuen Wohnungen annehmen werden. Natürlich wird die Klasse 5e das bei einem Unterrichtsgang im nächsten Frühjahr überprüfen!

Meal-o

Mealo

Am Montag, Mittwoch und Donnerstag in der Mittagspause (12:45 Uhr bis 14:15 Uhr) können die Schülerinnen und Schüler in der Mensa essen. Die Bestellung ist über Meal-o zu bestellen. Nähere Informationen über die Vorgehensweise einer Bestellung finden Sie hier!

Freizeitaula

Am Montag, Mittwoch und Donnerstag in der Mittagspause (12:45 Uhr bis 14:15 Uhr) findet die Freizeitaula statt. Das Programm wird in der Schule ausgehängt und zugleich auch hier veröffentlicht.

Programm des aktuellen Monats

file_freizeitaula.pdf

Programm des kommenden Monats

file_freizeitaula2.pdf

Förderkreis

Förderkreis

Der Förderkreis der Kreuzschule ist ein Team von Eltern und Lehrern, die sich ehrenamtlich aus Überzeugung für die Kreuzschule engagieren. Seit 2006 ist der gemeinnützige Verein ein fester Bestandteil des Schullebens und unterstützt die innovative Arbeit der Pädagogen und fördert die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule. Erfahren Sie mehr in unserem Flyer über unsere Arbeit und werden Sie unterstützendes Mitglied.